Echte Handarbeit

Briefhüllen und Versandtaschen sind ein alltäglicher Gegenstand, sie schützen den Inhalt vor äußeren Einwirkungen und neugierigen Blicken – und sie sind viel mehr als ein rein funktionales Objekt.

Sie sind der berühmte erste Eindruck, der vermittelt wird, noch bevor man sich mit dem Inhalt befasst. Und ob es um Mailings, Einladungen zu besonderen Feierlichkeiten oder die formvollendete Geschäftsausstattung geht: für den ersten Eindruck gibt es bekanntlich keine zweite Chance. Briefumschläge und Versandhüllen sind als zentraler Bestandteil eines Corporate Designs nicht zu unterschätzen.

 

Außergewöhnliches Material: Hülle aus blauem Textil auf Papierträger

 

Unser Spezialgebiet ist die exklusive und individuelle Fertigung in der Manufaktur – und das schon ab einer Auflage von 50 Exemplaren! Dabei sind Seidenfutter passend zur Hüllenfarbe oder im effektvollen Kontrast dazu, Blind- oder Heißfolienprägungen, spezielle Designs, Stanzungen für mehrere Fenster, individuelle Außenformen sowie weitere Veredelungen aller Art selbstverständlich möglich.

Auch auf das Material legen wir großen Wert. Hüllen werden in der Hand gehalten, und über die Haptik lassen sich weitere Eindrücke erzeugen. So werden nicht nur Papiere und Feinpappen, sondern verschiedenste andere Materialien, glanzgestrichen oder mit rauher Oberfläche, mit seiden-, leinen- oder holzartiger Haptik verschiedener Anbieter von unserem Team verarbeitet.

Material, Form und Verarbeitung aufeinander abgestimmt transportieren die Botschaft Ihres Corporate Designs.